Schafwolle …was lange währt wird endlich gut…

Wolle vom "Nüferner" Milchschaf habe ich von Katharina von auf-und-zufällig.blogspot.ch erhalten. Sie hat die Wolle selbst gewaschen, gekardet und gesponnen. Welche Arbeit! 

Nochmals vielen herzlichen Dank!

Aus der Wolle habe ich mir einen rustikalen Pullover gestrickt, welchen ich beim jetzigen Wetter bestens gebrauchen kann. Selbst wenn's draussen kalt ist, hält mich das „Schaf“ ganz warm.


Pullover aus SchafwollejpgWolle vom MilchschafjpgWarme Schafwollejpg